Die 7 besten WordPress E-Mail Newsletter Plugins

Email Newsletter Plugins
7 Best WordPress Email Newsletter Plugins
Shares

Willst du die Kommunikation mit deinem Publikum über deine Website hinaus erweitern? Willst du einen Newsletter auf deiner WordPress-Website betreiben?

E-Mail-Marketing ist in der heutigen Zeit ein unverzichtbares Instrument im Arsenal eines jeden Website-Betreibers. Das erfolgreichste Instrument für E-Mail-Marketingstrategien ist ein Newsletter. Dabei handelt es sich um einen automatisierten, abonnementbasierten Inhalt, der automatisch an den E-Mail-Posteingang deiner Abonnenten gesendet wird. Wir wollen uns die besten Möglichkeiten ansehen, wie WordPress-Nutzer/innen diese Funktion nutzen können.

Mailchimp

Mit über 2 Millionen aktiven Installationen ist es keine Überraschung, dass Mailchimp auf Platz 1 unserer Liste steht. Mailchimp zeichnet sich dadurch aus, dass es leistungsstarke E-Mail-Marketingfunktionen mit einfachem Drag-and-Drop verbindet. Mailchimp ermöglicht es dir, Newsletter-Kampagnen zu erstellen und ihre Leistung zu verfolgen – eine Funktion, für die der Dienst weltweit bekannt ist. Du erhältst detaillierte Berichte und Statistiken, mit denen du die Effektivität deiner E-Mail-Marketingstrategie messen kannst. Mailchimp ermöglicht auch grundlegende Funktionen wie das Platzieren von Formularen an beliebiger Stelle auf der Webseite und Listenverwaltungsfunktionen wie das Hinzufügen von Kontrollkästchen für die Newsletter-Anmeldung in Kontaktformulare. Das Basis-Plugin ist kostenlos und erlaubt bis zu 2000 Abonnenten, danach musst du einen der Jahrespläne kaufen.

Newsletter

Newsletter ist ein umfassendes, funktionsreiches Plugin für WordPress, das zu den besten Plugins in der Kategorie E-Mail-Marketing gehört. Es ermöglicht dir, eigene Formulare für deinen Newsletter zu erstellen oder aus einer Vielzahl von Vorlagen zu wählen – und das alles über dein WordPress-Dashboard. Es ist SMTP-kompatibel (Simple Mail Transfer Protocol) und kann problemlos mit anderen Diensten wie Amazons SES, SendGrid usw. integriert werden. Außerdem bietet es erweiterte Funktionen wie Statistiken und Datenanalysen, ein Newsletter-Archiv, das Sperren von Premium-Inhalten und vieles mehr! Das Plugin selbst ist kostenlos und enthält mehrere kostenlose Addons, aber für Support und erweiterte Erweiterungen ist es kostenpflichtig.

OptinMonster

OptinMonster rühmt sich damit, die Nummer 1 unter den Marketing-Toolkits für WordPress zu sein, und hat auch einiges zu bieten, aber wir werden uns ausschließlich auf den E-Mail-Newsletter-Aspekt konzentrieren. OptinMonster konzentriert sich mehr auf die Pop-up-Methode, mit der du Newsletter-Abonnements für die Besucher deiner Website erstellen kannst. Mit OptinMonster kannst du aus unzähligen Pop-up-Vorlagen wählen, die auch erweiterte Funktionen wie Countdown-Timer enthalten. Außerdem können die intelligenten Seiten-Targeting-Funktionen angepasst werden, um die richtige Zielgruppe zu erreichen. OptinMonster enthält auch Retargeting-Parameter und eine Kundenbindungsmethode, die dir hilft, die Absprungrate deines Newsletters zu senken. Das Plugin wird über ein monatliches Abo-Modell bezahlt.

SendPress

SendPress ist eine der besten Newsletter-Formular-Optionen, die wir in diese Liste aufgenommen haben, und das aus gutem Grund. Es verfügt über einen hochgradig anpassbaren, praktischen Drag-and-Drop-Editor, mit dem du Newsletter-Formulare genauso gestalten kannst wie einen Beitrag in WordPress. Außerdem bietet es leistungsstarke Analysefunktionen, mit denen du herausfinden kannst, wie viele Leute den Newsletter geöffnet haben, wie viele auf den Link darin geklickt haben und vieles mehr. Außerdem kannst du mit SendPress schon in der kostenlosen Version des Plugins eine unbegrenzte Anzahl von Abonnenten haben. Außerdem kannst du deinen Abonnenten ein oder zwei Kontrollkästchen zuweisen, um mehr Konversionen zu erzielen. Mit SendPress kannst du deinen Webhost oder Gmail SMTP synchronisieren, um deine Mails auch auf diesem Weg zu versenden. Weitere Funktionen sind der zeitgesteuerte Versand, die unabhängige Sicherheitsüberprüfung, die AutoCron-Integration und vieles mehr!

MailPoet

MailPoet ist seit über einem Jahrzehnt im Bereich WordPress-Newsletter aktiv, du kannst also davon ausgehen, dass sie wissen, was sie tun. MailPoet hat mehr als 500.000 aktive Installationen und diese Zahl scheint nur noch zu steigen; es steht sogar an erster Stelle der Suchergebnisse für WordPress-Plugins, wenn du nach dem Begriff “Newsletter” suchst. Die Grundformel ist die gleiche wie bei den anderen Plugins: benutzerfreundliche Newsletter-Formularerstellung, eine große Sammlung von Vorlagen für gängige Anwendungsfälle und die gute alte SMTP-Unterstützung. MailPoet unterscheidet sich von anderen Anbietern durch neue Funktionen wie automatisierte Willkommens-E-Mails, WooCommerce-Integration und technischen Support über die Wissensdatenbank. Der kostenpflichtige Plan umfasst außerdem eine 24/7-Hotline, Google Analytics, einen eigenen Mailing-Service und vieles mehr. Das Basis-Plugin ist kostenlos und bietet Platz für bis zu 1.000 Abonnenten, danach musst du einen kostenpflichtigen Plan erwerben.

Email Subscribers by Icegram

Email Subscribers präsentiert sich als das komplette Newsletter-Plugin für deine WordPress-Website, das dir hilft, Leads zu generieren. Mit über 800 5-Sterne-Bewertungen auf dem Plugin-Markt muss es diese Aufgabe ziemlich gut erfüllen. Du erhältst ein einfaches Dialogfeld, in dem du das Design für dein Abonnement erstellen kannst, das du dann überall auf deiner Webseite platzieren kannst. Es ermöglicht dir, automatische Post-Updates, automatische Willkommens-E-Mails, Broadcasts usw. zu versenden. Außerdem kannst du deine Newsletter und die Interaktion deiner Abonnenten mit diesen E-Mails analysieren. Was Email Subscribers wirklich auszeichnet, ist seine Begrenzungsfunktion. Mit diesem Plugin kannst du schon in der kostenlosen Version unbegrenzt viele Vorlagen, Kontakte, Listen, Formulare, Broadcasts und Postbenachrichtigungen verwenden.

Sendinblue

Sendinblue ist eine der größten aufstrebenden Newsletter-Plugin-Lösungen für WordPress und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es bald unter die Top 3 kommen wird. Die grundlegenden Funktionen sind alle wie erwartet vorhanden. Darüber hinaus hast du Kontaktlisten mit Segmentierungsfunktionen, mit denen du deine Abonnenten in verschiedene Kategorien einteilen kannst. Außerdem stehen dir zahlreiche Newsletter- und E-Mail-Vorlagen zur Verfügung, aus denen du die am besten geeignete Vorlage auswählen kannst, wenn du eine bestimmte Art von E-Mail an deine Abonnenten senden möchtest. Sogar das standardmäßige Newsletter-Anmeldefeld kann bei Bedarf mit CSS und HTML angepasst werden. Es gibt auch Optionen, um Bestätigungsmails zu versenden und Fehlermeldungen anzuzeigen. Außerdem wird eine Vielzahl von SMTP-Anbietern unterstützt und mit dem kostenlosen Tarif kannst du bis zu 300 E-Mails pro Tag versenden.

Das waren unsere Empfehlungen für die besten E-Mail-Newsletter-Plugins, die du so schnell wie möglich auf deiner Website installieren solltest. Apropos Website: Wenn du deine WordPress-Website hosten möchtest, haben wir hier die beste Lösung für dich!

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Folge unserem Blog für mehr Artikel wie diesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Previous Post
What is FID and how to fix it?

Was ist FID und wie kann man es beheben?

Next Post
How-To Index Your Website on Google

Wie du deine Website bei Google indexierst

Related Posts
 25% off   Enjoy Powerful Next-Gen VPS Hosting from as low as $5.50